Eine Antwort auf „Brakedance >>>>>>> Tecktonik“

  1. Die „Wurzeln“ des Brakedance sind ja klasse.
    Aber auch nicht in Vergessenheit geraten (falls man sie überhaupt schon kennt) sollten -Krocha- Mitglieder einer österreichischen jugendkulturellen Szene, mit -sagen wir mal- außergewöhnlichem Tanzstil….:

Kommentare sind geschlossen.