Praxis Ernährung – Himbeersorbet

Veröffentlicht von

Sorbet, Fruchteis, Granite

Wenn keine Eismaschine zur Verfügung steht, stellt man die Schüssel mit der Sorbetmasse in ein Gefriergerät, dann wird ungefähr alle halbe Stunde mit einem Schneebesen durchgerührt und das Gefrorene vom Rand geschabt. Nach etwa 3-4 Stunden (je nach Leistung des Gerätes) sollte das Sorbet durchgefroren sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert