Statt „Schultrojaner“ offene und lizenzfreie Unterrichtsmaterialien…

… findet man hier:

http://de.wikibooks.org/wiki/Wikibooks:Offene_Schulbücher (z. B. für Englisch)

http://www.leifiphysik.de/ für den Physikunterricht

http://www.zum.de/ allgemein für Unterrichtsmedien

http://www.fn-schule.de/Fundgrube.htm mit allgemeinen Links für LehrerInnen

Viel Spaß beim Stöbern…

Eine Antwort auf „Statt „Schultrojaner“ offene und lizenzfreie Unterrichtsmaterialien…“

  1. … wobei wikibooks für Englisch mit ziemlicher Vorsicht zu genießen ist!

    Grundsätzlich finde ich die Idee aber super. Aber das Material lebt eben immer mit denen, die daran arbeiten. Fröhliches Schaffen! Es gibt viel zu tun! 🙂

Kommentare sind geschlossen.